1971

– Durch ein gezieltes Training und die Förderung des 1. Schützenmeisters Rudolf Hiller gewann unsere Jugend, mit den Schützen Norbert Herkner, Reinhard Hiller, Robert Kittinger und Franz Söhn, denn Titel „Landkreis-Jugendmannschaftsmeister“.

– Reinhard Hiller wird in der Einzelwertung Vizemeister sowie bester Schütze im Vergleichskampf unseres Gaues gegen den Gau Iller.