Herzlich Willkommen bei unseren Teams.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Überblick über unsere Mannschaften, die diese Saison an den Rundenwettkämpfen teilnehmen; geschossen wird mit Luftdruckwaffen:

– Luftpistole, im weiteren LP

– Luftgewehr, im weiteren LG

Die Rundenwettkämpfe, nachfolgend RWK genannt, sind mit Punktspielen anderer Sportarten, z.B. Fußball, vergleichbar. In einer Liga treten meist Teams unterschiedlicher Vereine unseres Gaus gegeneinander an; der Sieger erhält Punkte (i.d.R. 2-1-0). Hier werden jedoch keine Tore o.ä. geschossen, sondern Ringe erzielt: ab dem Jugendbereich sind 400 Ringe möglich, davor 200 Ringe. Bei den Auflageschützen (im Turniermodus) sind max. 300 Ringe möglich.

Derjenige, der die höhere Ringzahl hat, gewinnt die Begegnung und sichert sich wichtige Punkte für die Tabelle (Auf- und Abstieg sind möglich; außer Jugendbereich).

Die Teamstärke orientiert sich an der Liga:

– bis Gauliga: sechs Schützen, vier in Wertung

– Gauoberliga: vier Schützen, vier in Wertung

– Schüler: „unbegrenzte“ Anzahl, drei in Wertung

– Jugend: „unbegrenzte“ Anzahl, drei in Wertung


Besonderheit 1:

Zwei unserer Teams schießen auf Bezirksebene. Der hier geschossene Modus unterscheidet sich vom Gau insoweit, dass hier Eins-gegen-Eins geschossen wird. Jeder Begegnung ergibt somit Punkte und kann über Sieg oder Niederlage entscheiden. Bei Gleichstand einer Partie erfolgt ein Stechen.

– Bezirksliga: vier Schützen, vier in Wertung -> 4:0, 3:1 oder 2:2 möglich; bei 2:2 entscheidet die Gesamtringzahl aller vier Schützen

– ab Bezirksoberliga: fünf Schützen, fünf in Wertung -> 5:0, 4:1 oder 3:2 möglich


Besonderheit 2:

Unsere Auflagemannschaft nimmt lediglich am Gauinternen Turnier teil, d.h. Ab- und Aufstieg ist nicht möglich. Hier werden feste Termine angesetzt (i.d.R. sieben Stück über die Saison verteilt, samstags) und alle teilnehmenden Teams treffen sich am angegebenen Austragungsort und ermitteln den Tagessieger.

Grundsätzlich kann das Team eine beliebige Größe haben, in die Wertung gelangen jedoch nur die besten drei.

Am letzten Turniertag werden die Gesamtsieger ermittelt; sowohl Mannschaft (meiste Gesamtringe) als auch im Einzel (Finalschießen).


Übersicht der Ligen im Erwachsenenbereich (gilt für LP und LG):

Klasse (A – etc.) –> Gauliga –> Gauoberliga (höchste Klasse im Gau) –> Bezirksliga –> Bezirksoberliga –> Schwabenliga –> Bayernliga –> 2. Bundesliga –> Bundesliga