JEANNE D’AZZ

Nach dem wunderschönen Open Air im zauberhaften Klostergarten beim Schützenverein Klosterlechfeld im letzten Jahr, haben wir auch heuer einen Termin für eine Kooperation gefunden!
Und mit Jeanne d’azz die perfekte Musik für eine hoffentlich laue Sommernacht.

Jeanne d’azz ist ein 2019 gegründetes Quartett aus München. Die vier Musikerinnen schreiben überwiegend Eigenkompositionen, inspiriert von Jazz, lateinamerikanischer Musik, Pop, Blues und Gypsy Swing. Ihr Sound überzeugt nicht nur durch ihre Besetzung aus Cello, Saxophon, Gitarre und mehrstimmigem Gesang, sondern auch durch die erkennbaren Einflüsse der beiden Kulturen Argentinien und Deutschland.

Karten (regulär EUR 15, ermäßigt EUR 10) gibt es bei der Buchhandlung Schmid (Link) in Schwabmünchen zu erwerben. Nur solange der Vorrat reicht 😉

Wir freuen uns auf Euer / Ihr Kommen.

Hinweis
Es gelten die zu diesem Tag gültigen Abstands- udn Hygienemaßnahmen!

Die Veranstaltung ist beendet.

Schreibe einen Kommentar