Bayerische Meisterschaft

Anfang Juli waren unsere Schützen auf der Olympiaschießanlage in Hochbrück zur Bayerischen Meisterschaft geladen. Mit lediglich drei startberechtigten Schützen war es eine eher schwächere Teilnahme; leider hat der ein oder andere Nachwuchsschütze die Teilnahme um 1 oder 2 Ringe knapp verpasst.

Mit Florian Gollinger (LP) und Max Wamser (LG) nahmen schlussendlich zwei Schützen an der Bayerischen Meisterschaft teil. Wie sie abgeschnitten haben, kann hier nachgelesen werden.

Zur Qualifikation an der Deutschen Meisterschaft Ende August kann es für Max Wamser knapp werden: mit 385 Ringen ist er nur 2 Ringe unter dem Limit des letzten Jahres. Wir dürfen gespannt sein…

You need to add a widget, row, or prebuilt layout before you’ll see anything here. 🙂

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.