Unsere Erfahrenen zeigten sich in Oberottmarshausen in Bestform und erzielten Topergebnisse. Leider machte die Konkurrenz auch mit und so sprang am Ende, trotz des zweitbesten Gesamtergebnisses (877 Ringe), „nur“ ein 8. Platz heraus.

Martin Korner war bester Klosterlechfelder und belegte mit bärenstarken 298 Ringen Platz 8. Hans Wörle mit sehr guten 294 und Sofie Korner mit 285 Ringen vervollständigten die Wertung.

„Nachwuchsschützin“ Gabi Bielmeier durfte sich über sehr gute 280 Ringe; Teamchef Reinhard Hiller durfte sich über die tolle Mannschaftsleistung freuen, selbst erwischte er mit 276 Ringen keinen guten Tag.

Super Mannschaftsleistung, bedingt durch eine klasse Einzelleistung. Weiter so!


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.