Runde 3: LP 2

Unsere MiB haben mittlerweile ihren dritten Rundenwettkampf absolviert. Die Bilanz: 1-1-1 (S-U-N). Sie haben richtig gesehen. Auch in unserem Sport ist ein Unentschieden möglich. Zwar ist dies selten und schwer zu schaffen, aber nicht unmöglich. Die Jungs um Kapitän Peter Seidel (311 Ringe) erzielten ein 1.317:1.317 Unentschieden gegen den Gast Weiterlesen…

Runde 2: LP 2

Unsere MiB waren ebenfalls vergangenen Dienstag im Einsatz. Wie unsere Jüngsten auch auswärts. Zu Gast in Langerringen wollten sie das gute Ergebnis von Spieltag 1 mitnehmen…leider hat dies nicht ganz funktioniert. Mit einer 1.299:1.328 Ringe Niederlage musste sich das Team um Kapitän Peter Seidel (322 Ringe) geschlagen geben. Erwin Wamser Weiterlesen…

Runde 1: LP 2

Unsere MiB ist nun auch in die Wettkampfsaison gestartet. Und sie knüpfen an den guten Start unserer Expendables an: In Mittelstetten gewinnt das Team um Kapitän Peter Seidel (325 Ringe) mit 1.326:1.315 Ringen und fährt die ersten Punkte ein! Erwin Wamser mit sehr guten 342 Ringen, Michael Hunseder mit starken Weiterlesen…

RWK 7 – LP 2

Unsere Pistoleros haben in ihrem letzten Kampf der Saison nochmal die Muskeln spielen lassen und gewinnen das Lechfeldderby gegen Graben, in Graben. Mannschaftskapitän Peter Seidel kann nicht nur zufrieden sein sondern steuerte auch noch sehr gute 340 Ringe bei. Max Wamser erzielte mächtige 363 Ringe, Erwin Wamser kam auf gute Weiterlesen…

Von Admin, vor

RWK 7 – LP 2

Unsere Pistoleros mussten in Klimmach eine 1.359:1.294 Niederlage einstecken. Bester Klosterlechfelder mit 346 Ringen war Mcihael Hunseder. Teamchef Peter Seidel erzielte gute 331 Ringe. Erwin Wamser kam „nur“ auf 318 Ringe und Christoph Wamser erwischte mit 299 Ringen keinen guten Tag.