Wooop, wooop!
Unsere Zwote konnte den zweiten Sieg in Folge einfahren; und dass auch noch gegen den ungeschlagenen Tabellenführer!
Zuhause gegen Singold Großaitingen gewann unsere Mannschaft um Kapitän Erwin Wamser (363 Ringe) mit 1.462:1.457 Ringe.

Des Weiteren waren in der Wertung: Nicole Fronius (starke 372 Ringe), Florian Heimrich (gute 362 Ringe) und Michael Gellert (starke 365 Ringe).

Die Mannschaft vervollständigt und den Sieg mitgenommen hat Simon Unterstab mit sehr guten 345 Ringen.

Klasse Leistung, meine Damen und Herren! Sehr gut.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.