Nun hat auch unsere Zwote ihren ersten Wettkampf bestritten. Was gibt es dabei schöneres, als ein Lechfeld-Derby gegen Untermeitingen?! Wäre…

Unsere Zwote verliert das Auftaktmatch deutlich mit 1.409:1.459 Ringen, mit einer Leistung, die deutlich unter dem Machbaren gewesen ist.

Kapitän Erwin Wamser mit 358 Ringen, Sabine Lauter mit 359 Ringen (beste Klosterlechfelderin), Daniela Witt mit 353 Ringen und Stephanie Witt 339 Ringen bildeten die Wertung.

Stefanie Singler und Fabio Unterstab vervollständigten die Mannschaft mit jeweils 334 Ringen.

Zum Auftakt gibt es deutlich Schöneres. Aber noch ist nicht aller Tage Abend! Kopf hoch und weiter machen.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.