Wow, welch ein hochklassiges Duell. Dass müssen wir erst einmal verdauen…fertig! Unsere Expendables gewinnen zuhause gegen DJK Augsburg-Hochzoll mit 2:1.

Die Einzelpartien endeten 2:2. Während des gesamten Wettkampf war es ein offener Schlagabtausch auf jeder einzelnen Position. Glück, Pech und ein Leerschuss. Es war fast alles dabei! Am Ende siegten unsere Jungs mit einem starken Gesamtergebnis von 1.436:1.405 Ringen und sicherten sich den verdienten Mannschaftspunkt.

Begegnungen:

  • Pos. 1: Christopher Seidel gewinnt souverän mit 370:353 Ringen
  • Pos. 2: Hermann Lauter gewinnt deutlich mit 354:332 Ringen (1 Leerschuss des Gegners)
  • Pos. 3: Torsten Paulo verliert unglücklich mit 364:365 Ringen
  • Pos. 4: Martin Lauter verliert mit 348:355 Ringen

Jungs, wir sind immer noch begeistert. Macht einfach weiter so.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.