Ein Lichtblick in unserer persönlichen „Schwarzen Woche“!. Unsere Youngsters gewinnen zuhause grandios mit 512:493 Ringen gegen Großaitingen.
Mannschaftsführerin, Trainerin und Jugendleiterin Stephanie Wamser ist mehr als stolz! Auch Kaiser Ferdinand … von und zu Klosterlechfeld sowie Prinz Leopold … von und zu Klosterlechfeld kommen aus dem Grinsen nicht mehr heraus.

Lorena Unterstab mit starken 173 Ringen, Valentino UNterstab mit sehr guten 168 Ringen und Kai Kriegesmann ebenfalls mit starken 171 Ringen sorgten für die Punkte. Lea Fronius erzielte 160 Ringe und verpasste die Wertung.

Super gemacht! Wir freuen uns mit und für euch.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.