Unsere Pistoleros mussten in Klimmach eine 1.359:1.294 Niederlage einstecken. Bester Klosterlechfelder mit 346 Ringen war Mcihael Hunseder. Teamchef Peter Seidel erzielte gute 331 Ringe. Erwin Wamser kam „nur“ auf 318 Ringe und Christoph Wamser erwischte mit 299 Ringen keinen guten Tag.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.