Unsere Pistoleros haben in ihrem letzten Kampf der Saison nochmal die Muskeln spielen lassen und gewinnen das Lechfeldderby gegen Graben, in Graben. Mannschaftskapitän Peter Seidel kann nicht nur zufrieden sein sondern steuerte auch noch sehr gute 340 Ringe bei.
Max Wamser erzielte mächtige 363 Ringe, Erwin Wamser kam auf gute 333 Ringe und Christoph Wamser sehr gute 335 Ringe.

Am Ende stand ein ungefährdeter 1.371:1.301 Ringe Sieg.

Hut ab, meine Herren!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.