Unsere Erfahrenen haben am Samstag, 23.02.2019, wieder zugeschlagen. Leider verlief dieser Turniertag nicht wie erhofft und somit musste sich das Team um Reinhard Hiller (282 Ringe) mit dem 7. Platz und einem Gesamtergebnis von 868 Ringen zufrieden geben. In der Gesamtwertung rangiert unser Team weiterhin auf Platz 5.

Bester Klosterlechfelder mit 290 Ringen war Hans Wörle, gefolgt von Martin Korner und Werner Gilg mit jeweils 289 Ringen.

Macht nichts. Auch solche Tage gibt es. Kopf hoch und am nächsten Turniertag wieder volle Konzentration!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.