Unsere MiB waren wieder im Einsatz. Dieses Mal ging es zuhause gegen den Lokalrivalen aus Graben. Der Druck zu gewinnen in diesem Derby war groß – und sie haben es gemeistert!

Das Team um Kapitän Peter Seidel (316 Ringe) gewinnt mit 1.322:1.307 Ringen und sichert sich weitere zwei Punkte und aktuell Platz 2 in der Blitztabelle.

Bester Schütze mit starken 359 Ringen war Michael Hunseder. Erwin Wamser mit guten 333 Ringen und Philipp Scherer mit guten 314 Ringen vervollständigten die Mannschaft und Wertung.

Sehr gut, die Herren! Ein Derbysieg im neuen Jahr, dass bringt Freude. Ist doch klar.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.